Krebsk(r)ampf - Der Hodenkrebs und ich

Lecker Krebs – der Anfang

Beitrag oben halten

Guten Tag liebe Leser. Ich hoffe das Bild hat Appetit auf mehr gemacht und du begleitest mich ein wenig. Doch vorweg: Dieser Blog handelt leider nicht von leckeren Schalentieren, sondern von bösartigen Tumoren, die landläufig unter der Krankheit Krebs bekannt… Continue Reading →

RIP: John „TotalBiscuit“ Bain

Gestern ist der bekannte Game-Kritiker, Youtuber und eSports-Kommentator John „TotalBiscuit“ Bain im Alter von 33 Jahren an Darmkrebs gestorben. Er wusste seit etwa zwei Jahren, dass die Krankheit nicht mehr heilbar ist und ging Ich selbst war nicht immer der… Continue Reading →

Update: Spannung – Tumormarker

Heute ist Donnerstag, der 24.05.2018 und ich erhalte hoffentlich heute Nachmittag das erste Mal nach der Chemotherapie die Tumormarker. Das ist einer erster wichtiger Indikator, ob die vier Zyklen Chemotherapie die Krebszellen zerstört haben. Es bleibt also spannend… Stay tuned…. Continue Reading →

Krebsparty – Spanferkel

Gestern war Samstag, der 19.05.2018 und es gab eine große Feier in Unterschleißheim bei meinem Vater. Als Dank für die Unterstützung während der Chemotherapie und als gute Gelegenheit einfach mal ein ganzes Schwein zu grillen, haben wir gestern ein Spanferkel… Continue Reading →

Rückblick auf meine BEP Chemo

Heute ist Dienstag, der 15.05.2018 und ich erhole mich von meiner Chemo. Die Erholung schreitet sehr langsam voran, aber es geht bergauf. Selbst meine weißen Blutkörperchen steigen wieder! Sie waren gestern bei 2.35 (Normalwert 3.90 – 10.50). Die allgemein Fitness… Continue Reading →

Chemo Tag: VORBEI!

Heute ist Donnerstag, der 10.05.2018 und seit gestern ist offiziell mein 4. Zyklus vorbei. Wie programmiert habe ich nun die letzten 84 Tage die Chemotherapie durchgezogen. Es war eine sehr einschneidende Erfahrung. Einerseits hatte ich keine größeren Komplikationen und dafür… Continue Reading →

Chemo Tag 81: Mal wieder Krankenhaus

Heute ist Freitag, der 04.05.2018 und ich bin mal wieder im Krankenhaus. Gestern ist es dann doch passiert, die Blutwerte sind leider nicht gestiegen und ich musste in die Charité Mitte einrücken. Hier liege ich nun im Isolierzimmer und warte… Continue Reading →

Chemo Tag 79 – letzte Chemogabe!

Heute ist Mittwoch, der 02.05.2018, und ich habe meine letzte Chemospritze mit Bleomycin erhalten. Wie so oft bei Krebs war es ein komischer Tag. Ich war ein wenig angespannt, weil es auch nach 4 Zyklen nicht beruhigend ist, wenn man… Continue Reading →

Chemo Tag 72: Angst

Heute ist Dienstag, der 24.04.2018 und ich sitze gerade in meinem Zimmer, in meinem Bett. Ich habe Angst. Ich bin Hypochonder. Das heißt, dass ich mir potentielle Krankheiten vorstelle. Ich sitze dann lethargisch da,  höre in meinen Körper und meine… Continue Reading →

Chemo Tag 68: Der letzte stationäre Tag!

Heute ist Sonntag, der 22.04.2018, und ich habe meinen letzten stationären Chemotag nach vier Zyklen. Ich bin zwar körperlich fertig, aber es fühlt sich gut an. Ich will keine großen Worte verlieren, sondern den Tag rum bringen. Außerdem ist es… Continue Reading →

Chemo Tag 67: Nur noch 2 Tage!

Heute ist Samstag, der 21.04.2018 und ich bin im letzten Zyklus meiner Chemotherapie. Das heißt ich muss nur noch 2 Tage giftiges Zeug im Krankenhaus einnehmen. Danach noch zweimal ambulant und dann sind die vier Zyklen PEB-Chemo erstmal vorbei. Bisher… Continue Reading →

« Ältere Beiträge

© 2018 Krebsk(r)ampf – Der Hodenkrebs und ich — Diese Website läuft mit WordPress

Theme erstellt von Anders NorénNach oben ↑